Verein für Heimat und Kultur Kernen im Remstal




 
 



 

Glockenkelter

Foto: Jürgen Lieb

 

7. September 2017         "Dienst-Tag" des Heimatvereins im Heimatmuseum, 19 Uhr

Haben Sie Fragen an uns oder können Sie uns mit Ideen, Fotos oder Erinnerungen unterstützen? Falls Sie in Ihren Familienalben historische Fotos von Rommelshausen haben, die Sie nicht aus der Hand geben wollen, so werden wir an diesem Tag Ihre Fotos an Ort und Stelle digitalisieren und Sie können sie gleich wieder mitnehmen. Aus aktuellem Anlass - der Abriss droht! - suchen wir insbesondere Fotos und weitere Informationen zum Rüschgelände und zur Gegend ums Römer Milchhäusle. Aber auch alle anderen historischen Fotos - gerne auch mit Personenabbildungen- sind für uns interessant. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


10. September 2017     Tag des offenen Denkmals, Thema "Macht und Pracht"

Das Schloss Stetten – Dreiklang der Repräsentation oder die Lust an der Inszenierung.

In Stetten steht eine spätmittelalterliche Schlossanlage, die durch unterschiedlichste Herr- und „Frauschaften“ über die Jahrhunderte stetig erweitert wurde (Herren von Stetten, Thumb von Neuburg, Haus Württemberg). An drei Kristallisationsorten soll sich der Frage nach „Macht und Pracht“ angenähert werden. Eine kleine Ausstellung gibt einen Überblick über Kontinuität und Brüche in der Geschichte der Anlage.

Die Führungen um 11 und 14 Uhr mit Andreas Stiene finden bei jedem Wetter statt. Treffpunkt am Brunnen im Schlosshof.
Dauer der Führung ca. 1,5 Stunden.

Ab 12 Uhr besteht die Möglichkeit eines Mittagessens im „La Salle“ im Schloss (Anmeldung ratsam)
sowie um 16 Uhr das Angebot von Kaffee und Kuchen an gleichem Ort.

 


23. September 2017 Ortsführung Rommelshausen - Unterdorf (14 - 17 Uhr)

Historische Fakten, alte Ansichten und Geschichten aus Rommelshausen sind Teil der neugestalteten Ortsführungen. So erfahren Sie unter anderem Fakten über frühzeitliche Funde, können anhand alter Luftaufnahmen die Ortsentwicklung nachvollziehen und wissen danach zum Beispiel, wo das "Kaffeegässle" ist. Neben der bewährten Führung im „Unterdorf“ haben wir nun auch eine Führung durch das „Oberdorf“ aufgebaut.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. Den Treffpunkt für den Start der Führung erfahren Sie bei der Anmeldung. Die Führung ist kostenlos.

Anmeldung ist möglich über
- FOCUS-Ortsfuehrung-Rom@web.de
- Jürgen Lieb - 0172 / 73 039 32


7. Oktober 2017 Ortsführung Rommelshausen - Unterdorf (14 - 17 Uhr)

Historische Fakten, alte Ansichten und Geschichten aus Rommelshausen sind Teil der neugestalteten Ortsführungen. So erfahren Sie unter anderem Fakten über frühzeitliche Funde, können anhand alter Luftaufnahmen die Ortsentwicklung nachvollziehen und wissen danach zum Beispiel, wo das "Kaffeegässle" ist. Neben der bewährten Führung im „Unterdorf“ haben wir nun auch eine Führung durch das „Oberdorf“ aufgebaut.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. Den Treffpunkt für den Start der Führung erfahren Sie bei der Anmeldung. Die Führung ist kostenlos.

Anmeldung ist möglich über
- FOCUS-Ortsfuehrung-Rom@web.de
- Jürgen Lieb - 0172 / 73 039 32


Sonntag, 1. Oktober 2017, 15:00 - 18:00 Uhr

Zurück in die Fünfziger!

Die Fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts waren geprägt von schrägen Formen und schrillen Farben.
Das Museum unter der Yburg zeigt Möbel und Gebrauchsgegenstände aus einer privaten Sammlung.

  

Weitere Öffnungstermine: immer am 1. Sonntag im Monat
jeweils von 15 - 18 Uhr. Hindenburgstr. 24, 71394 Kernen-Stetten


28. Oktober 2017       Stetten-Filme von Rheinhold Reichle, Glockenkelter


Aktuelles immer auch im Blättle und auf Facebook!